Serving the children of the world

Kiwanis Darmstadt, eMail: club@kiwanis-darmstadt.org
  • Gemeinsam für Kinder und Jugendliche in unserer Region

  • Gemeinsam für die Zukunft unserer Kinder

  • Gemeinsam für Kinder und Jugendliche in unserer Region

Charity-Aktionen von und mit dem KIWANIS-Club Darmstadt

Unser Club und Förderverein helfen mit gezielten Maßnahmen dort, wo der Staat oder andere Wohltätigkeits-Organisationen nicht oder nicht schnell genug agieren können. Durch die dezentrale Organisation der bundesweiten Clubs findet die Hilfe in gesundheitlichen, persönlichen oder wirtschaftlichen Belangen regional und ‚vor Ort‘ statt. Einnahmen und Spenden werden jeweils direkt und ohne Abzüge eingesetzt! Begünstigt werden soziale Einrichtungen, Fördervereine und Schulen in individuellen Vorhaben sowie angetragene Projekte nach Maßgabe der Clubmitglieder.


Unsere jährliche ‚Schulranzenaktion‘ für ABC-Schützen ermöglicht so z.B. vielen benachteiligten Kindern einen angemessenen Start in ihre Schulzeit, für die sie mit ergonomisch modernsten Tornistern ausgestattet werden (Spendenvolumen seit 2009 über € 150.000). Weiterhin werden u.a. in Integrationsprojekten Freizeit- und Lehrangebote begleitet und finanziert und auch das Streetworker-Engagement V.I.P.eers in Kranichstein erfährt unsere nachhaltige, regelmäßige Unterstützung.

Projektspenden (auch mehrfach) bisher an:

Bärenstark Kinderintensivpflege e.V.
Bernhard-Adelung-Schule
Christoph-Graupner-Schule
Eliminate Projekt
Förderverein Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret e.V.
Frauenhaus Darmstadt
Lernort Bauernhof Stiftung Oberfeld
Sternenkinderzentrum Odenwald e.V.
V.I.P.eers Projekt Kranichstein


Sowie weitere Einzelprojekte und private Hilfe, wiederkehrende Mitwirkung durch persönliche oder Sach-Leistungen beim Weltkindertag, beim int. Kindespielfest des Deutschen Kinderschutzbund, Angelman Day und bei Bürgerfesten des Darmstadt Stadtmarketing etc.


KC Darmstadt  und KIWANIS Förderverein Darmstadt e.V.
Club und gemeinnütziger Verein gegründet 2009 

Spendenkonto des Fördervereins:
Volksbank Darmstadt-Südhessen eG IBAN: DE12 5089 0000 0003 9022 00

TRAMPOLINPROJEKT der Christoph-Graupner-Schule

In Fortsetzung der Sponsorenaktionen vom Mai und Juni schritt die Anschaffung und Installation des neuen Außen-Bodentrampolins im Spielgarten der Darmstädter Christoph-Graupner-Schule voran. Am 7. September wurde der erste Spatenstich getan, dem sich die Schulleiterin Gisela Kappacher gerne freudig annahm. Rahmen und Sprungtuch für das therapeutische Sportgerät waren bereits geliefert, jetzt galt es, die Sprunggrube auszuheben und die entstehende Wanne wetterfest zu stabilisieren. Final erfolgte nun am 15. September ein Ring aus Fallschutzmatten sowie eine sichernde Umzäunung . . . von der großen Einweihung am Fr., 30.9. werden wir berichten.


INTEGRATIONS-SCHULKLASSE auf Exkursion am 06.07.2016

Die Bernhard-Adelung-Schule in Darmstadt versteht sich als Lernheimat mit zukunftsorientiertem pädagogischen Konzept. Kinder und Jugendliche mit Migrations- oder Flüchtlingshintergrund finden schnelle Aufnahme in multikulturellen Klassenverbänden und Integrationshilfe wird in zusätzlichen (Deutsch)Lerngruppen geleistet. Mit über 20 quicklebendigen Schülerinnen und Schülern aus der integrativen Deutschklasse waren wir heute auf Exkursion zum Hofgut Oberfeld und hatten nicht nur beim Kühemelken, Eiersuchen und Buttermachen Riesenspaß . . .


SCHULRANZEN-Aktion am 28.04.2016

Im siebenten Jahr der engagierten Schulranzenaktion des KIWANIS-Club Darmstadt, ermöglichten € 7.000 aus einer Spendenkampagne des Lilien-Premiumsponsors  PEAK den Kauf von erneut weit über 100 voll ausgestatteten Tornistern für benachteiligte Schulanfänger. Schon im Februar wurde dieser Betrag zuhause im Merck-Stadion am Böllenfalltor beim Spiel gegen Bayer04 Leverkusen durch Losverkäufe und zahlreiche Einzelspenden erzielt und an den KIWANIS Förderverein Darmstadt e.V. übergeben.